EDZ

Referenzen

 

Pelletanlagen:

Wisperschule, Lorch

Pelletkessel: 2 x 100 kW
Kaskade│monovalenter Betrieb
Inhalt Pelletlager: 25 Tonnen
ausreichend für ca. 25 Tage bei Volllast
Pufferspeicher: 3 x 1.000 Liter
Inbetriebnahme: 2011

Altenwohnanlage, Oestrich-Winkel  

Pelletkessel: 100 kW
monovalenter Betrieb
Inhalt Pelletlager: 11 Tonnen
Ausreichend für ca. 23 Tage bei Volllast
Pufferspeicher: 3 x 1.000 Liter
Inbetriebnahme: 2011

Theißtalschule-Turnhalle, Niedernhausen

Pelletkessel: 220 kW
monovalenter Betrieb
Inhalt Pelletlager: 40 Tonnen
Ausreichend für ca. 37 Tage bei Volllast
Pufferspeicher: 3 x 1.500 Liter
Inbetriebnahme: 2011

Silberbachschule, Wehen

Turnhalle und Kinderbetreuung
Pelletkessel: 200 kW│Ölspitzenlast: 285 kW
4 x Sacksilo│Inhalt: 20 Tonnen
mit autom. Umschalteinrichtung
Ausreichend für ca. 19 Tage bei Volllast
Inbetriebnahme: 2010

Holzhackschnitzelanlagen:

Rheingaugymnasium Geisenheim

Holzhackschnitzelkessel: 220 kW
Ölspitzenlastkessel: 555 kW
Inhalt Hackschnitzelsilo: 64 m³
Inbetriebnahme: 2008

Loreyschule St. Goarshausen

mit integriertem Schwimmbad
Holzhackschnitzelkessel: 220 kW
Ölspitzenlastkessel: 460 kW
Inhalt Hackschnitzelsilo: 90 m³
Inbetriebnahme: 2004

Gesamtschule Wallrabenstein

Holzhackschnitzelkessel: 500 kW
Ölspitzenlastkessel: 600 kW
Inhalt Hackschnitzelsilo: 100 m³
Inbetriebnahme: 1998

Nahwärmenetz Linden- und Geschwister-Grimm-Schule,
Kindergarten und Feuerwehrgerätehaus,
Hohenstein-Breithardt

Holzhackschnitzelkessel: 320 kW
Gasspitzenlastkessel: 282 kW
Inhalt Hackschnitzelsilo: 80 m³
Inbetriebnahme: 2001
Anbindung KiGa und Feuerwehr: 2011

Blockheizkraftwerke:

Gesamtschule Bleidenstadt

elektrische Leistung (Strom):    2 x 15 kWel1 x 20 kWel
thermische Leistung (Wärme) : 2 x 30 kWth │ 1 x 40 kWth
Inbetriebnahme: 2013

Kreisaltenzentrum, Bad Schwalbach

elektrische Leistung (Strom): 50 kWel
thermische Leistung (Wärme) : 110 kWth
Inbetriebnahme: 2013

Gymnasium Eltville

elektrische Leistung (Strom): 50 kWel
thermische Leistung (Wärme) : 110 kWth
Inbetriebnahme: 2013

Wörsbachschule, Idstein

elektrische Leistung (Strom): 4 kWel
thermische Leistung (Wärme) : 12,5 kWth
Inbetriebnahme: 2012

Walluftalschule

elektrische Leistung (Strom): 2 x 5,5 kWel
thermische Leistung (Wärme) : 2 x 12,5 kWth
Inbetriebnahme: 1998

 

Geothermie:

Otfried-Preußler-Schule, Rauenthal

Bohrtiefe: 99 Meter
Anzahl der Sonden: 8

Leistung Wärmepumpe: 72 kW
Arbeitszahl: 4
Inbetriebnahme: 2009